Logo der NaturFreunde PirmasensImmer schön füttern: Friedensvogel

Liebe NaturFreunde, liebe Mitglieder, liebe Freunde,

frei nach der bundesweiten NaturFreunde-Kampagne "NaturFreunde bewegen" haben wir uns auch für die letzten Monate des Jahres viele Gedanken gemacht und wollen auch in unserer Ortsgruppe etwas bewegen. Viele Informationen findet Ihr auf unserer Website, auf Facebook und in gedruckter Form im "Bärmesenser Vereinsblättche", das Euch bereits per Post zugegangen ist.

Am Mittwoch, den 4. Okt. 2017 ab 19:00 Uhr kommt Gerd Brömser ins Waldheim-Gefällerweg, der Karnevalist und Präsident des Karnevalvereins im Rheingau. Er repräsentiert uns mit viel Humor und Begeisterung eine Verkaufshow. Ihr habt alle etwas zum Lachen an diesem Abend - garantiert! Der Verein bekommt für diese Veranstaltung einen Spendenbetrag von Gerd Brömser, der Betrag wird unserer Vereinskasse gut tun, wir müssen 25 Paare zusammen bekommen, das ist die Voraussetzung… Kein Kaufzwang! Es wäre toll, wenn ihr mich alle dabei unterstützen würdet und an diesem Abend anwesend sein könntet. Bitte kurz bei mir melden.

Es sind noch ein paar Plätze bei der Herbstfahrt 2017 frei – wir fahren mit 2 Bussen!
Am Samstag, den 7. Okt. 2017 findet unser Herbstfahrt (Tagesfahrt) nach Bad-Wildbad/Schwarzwald statt. Abfahrt 8:00 Uhr am Meßplatz in Pirmasens, Blocksbergstr.
Programm: Busfrühstück reichlich, ebenso bekommt jeder 1-2 Brötchen für seine Mittagsmahlzeit, bei Ankunft in Bad Wildbad - Freizeit für jeden, Möglichkeit der Stadtbesichtigung, Stadtbummel, Cafés und Geschäfte besuchen, aber auch die Möglichkeit mit der Sommerbergbahn auf den Sommerberg zu fahren und auch den Baumwipfelpfad zu besuchen (auch für Rollstuhlkfahrer geeignet). Für uns NaturFreunde habe ich einen Sonderpreis von 9,50 Euro (statt 12,– Euro!) p.Person vereinbart) also wer will kann diese Möglichkeit auch einzeln nutzen, ihr müßt nicht in der Gruppe auftreten. Es bleibt jedem selbst überlassen. Um 15:45 Uhr ist Treffpunkt am Bus: dort gibt es eine Weinprobe mit Schwarzwälderschinken. Danach begeben wir uns auf die Heimfahrt und beschließen den schönen Tag mit einem gemeinsamen Abendessen (wer will) und Gesang und Musik. Eine Liste für das Abendessen wird im Bus herumgereicht, sodass wir keine lange Wartezeiten haben. Um 22:00 Uhr treffen wir pünktlich wieder auf dem Meßplatz ein.

Noch etwas, seit diesem Jahr findet (fast) jeden Freitag Abend ab 19:30 Uhr im NaturFreundeHaus HORBACH ein musikalischer Leckerbissen statt. Das Besondere an dieser "Lagerfeuerromantik"... der Eintritt ist frei und für Essen und Trinken sorgt unsere Pächterin. Jeder ist herzlich willkommen!

Mit naturfreundlichen Grüßen sowie einem herzlichem "Berg frei"

Wolfgang Herl
Heide Mannsee
ortsgruppe@naturfreunde-pirmasens.de

JETZT ANMELDEN:
Die Naturfreunde Pirmasens e.V. fahren vom 8. bis 15. Mai 2018 (Dienstag/Dienstag) für 8 Tage nach St. Georgen/Salzkammergut im Attergau (Österreich). Im Preis enthalten ist Halbpension mit großem Frühstücks- und Abendbuffet, sowie mehrere Tagesausflüge, auch 2 Schifffahrten sind dabei (einmal auf dem Inn, sogar mit Mittagessen und einmal auf dem Königssee - ohne Verpflegung auf dem Schiff) Ein Tagesausflug führt zum Großglockner. Der Bus ist fast schon ausverkauft (Stand 17.9.2017). Der Gruppenpreis wird Euch begeistern. Es sind noch einige Doppelzimmer frei, auch noch 2-3 Einzelzimmer. Übrigens auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!
Weitere Infos und Preis: Telefon 06331 - 93277 oder per Mail an WolfgangHerl@t-online.de

In Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder: Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines, ist ja keines. Doch dieses Blatt allein, war Teil von unserem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein, uns immer wieder fehlen.